News

Stylish & trendy: Stiefel tragen wir jetzt kniehoch

Horch, was kommt von draußen rein...


Ist es der Nikolaus? Aufgepasst, liebe Fashion Ladies: In diesem Jahr stellen wir unsere Stiefel nicht nur vor die Tür und warten ganz bescheiden auf gute Gaben. Wir gehen ab sofort in die Stiefel-Offensive! Alle Modefrauen tragen kniehohe Stiefel, jetzt zu stylishen Kleidern. Auffällige Farben locken nicht nur den Nikolaus ins Haus... Wetten?

Zugegeben, es war in letzter Zeit ein bisschen still um sie geworden. Die Rede ist von langen Stiefeln, die in dieser Saison ein grandioses Comeback feiern. Vor allem elegante kniehohe Stiefel sind voll im Trend und das Must-have für alle Modefrauen.

Nachdem letzten Winter Overknees einen überraschenden Hype ausgelöst haben, steht in dieser Saison ein echter Klassiker auf unserer Must-have Liste: der kniehohe Stiefel! Sein auffälligstes Merkmal ist, wie der Name schon sagt, dass er knapp unter dem Knie endet. Neben klassischen Modellen, flach und aus schwarzem Leder, zeigen sich die trendigen Stiefel jetzt häufig auch in Farbe und mit etwas höherem, blockigem Absatz. 

Farbe bekennen! Rot ist Hot! Nicht nur beim Nikolaus! Modemutige Frauen setzen auf Rottöne und senden damit eindeutig modische Signale. Wie stylt man die Stiefel am besten? Wer schlanke Beine hat, trägt die langen Stiefel zu kurzen A-Linien-Kleidern und ausgestellten Mini-Röcken. Die Kombi von kniehohen, femininen Stiefeln mit Midi-Röcken oder Kleidern wirkt erwachsen und elegant. Flatterkleider und Wickelröcke bekommen mit langen Stiefeln einen Boho-Touch.

Extra-Tipp: Je ausgefallener und gemusterter das Outfit, umso cleaner sollte der Stiefel sein. Umgekehrt funktioniert es genauso: ein auffälliger Stiefel kann einen schlichten Look aufpeppen.